NON PROFIT / SOZIALWIRTSCHAFT

Digitale Kompetenzen

Sie befinden sich im Wandel – Wir setzen mit Ihnen den Kurs.

Immer neue technische Möglichkeiten schaffen vielfältige Ansätze für die Entlastung Ihrer Mitarbeiter durch die Vereinfachung von Abläufen. Zeitgleich wird die Dokumentation zur Betreuung von z.B. Kindern und Jugendlichen sowie Maßnahmenteilnehmern verstärkt in digitaler Form gewünscht. Die öffentliche Hand fordert nunmehr eine digitale Kommunikation über Online-Plattformen wie Elster oder durch den Versand von digitalen Rechnungen im Rahmen des ZUGFeRD-Programms. Die rechtlichen Anforderungen an den Schutz der Daten Ihrer Mitglieder, Spender oder betreuten Personen werden zusätzlich im Eiltempo verschärft. Der nachhaltige Fortbestand einer sozialen Einrichtung hängt zusehends von einer vertrauenswürdigen Darstellung in der Öffentlichkeit und den sozialen Medien ab. Als erfahrener Wegbegleiter von Organisationen der Sozialwirtschaft kennen wir die sich bietenden Chancen und Risiken.

Das können wir für Sie tun.

Wir beraten und prüfen erfolgreich gemeinnützige Organisationen und haben uns hierüber ein Expertenwissen angeeignet, welches wir in komplexen organisatorischen Fragen Ihrer Verwaltungseinheiten einsetzen. Zur Sicherstellung von reibungslosen Abläufen erarbeiten wir bei strukturellen und technischen Veränderungen die notwendigen Anforderungen, treten als Schnittstelle zwischen Ihnen und Ihrem IT-Anbieter auf und erarbeiten daraus gemeinsam ein überzeugendes Resultat. Unsere Experten unterstützen Sie sowohl in den Themengebieten des Datenschutzes und der Informationssicherheit als auch bei Fragen zu einem wirksamen System zur Sicherstellung von Compliancevorgaben. Unsere Empfehlungen machen Sie fit, um geeignete Maßnahmen für die Zukunftsfähigkeit Ihrer Einrichtung zu treffen. Wir stehen an Ihrer Seite.

Unser spezielles Themenspektrum:

  • Quick-Checks für Datenschutz, Informationssicherheit und GoBD-Konformität sowie Gemeinnützigkeitsrecht
  • Implementierung von Dokumenten- und Workflowmanagementsystemen
  • Einführung von virtuellen Arbeitsräumen und Cloud-Lösungen für den sicheren Datenaustausch
  • Digitalisierungslösungen der DATEV und weiteren Softwareanbietern
  • Erstellung von Datenmigrationskonzepten beim Wechsel der Verwaltungssoftware
  • Übernahme der Kommunikation zwischen Ihrem IT-Anbieter und Ihnen
  • Konzeptionierung von (Tax-) Compliancemanagementsystemen
  • Erstellung von Richtlinien und Arbeitsanweisungen
  • Schulungen von Mitarbeitern

Ihre Frage ist nicht dabei? Dies ist nur ein Auszug aus unserem Themenspektrum.
Sprechen Sie uns gern persönlich an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Sebastian Brauer
Wirtschaftsprüfer/Steuerberater
Telefon: 040 37601-2403
sebastian.brauer@schomerus.de

Monika Michel - Senior Managerin Steuerberatung

Monika Michel
Senior Managerin Steuerberatung
Telefon: 030 2360886-6018
monika.michel(at)schomerus.de

Nadine Zimmermann - Steuerberaterin

Nadine Zimmermann
Steuerberaterin
Telefon: 030 2360886-6017
nadine.zimmermann(at)schomerus.de

Dr. Christian Freudenberg - Rechtsanwalt Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Dr. Christian Freudenberg
Rechtsanwalt/Fachanwalt

für Gewerblichen Rechtsschutz
Telefon: 040 37601-2275
christian.freudenberg(at)schomerus.de